HERZLICH WILLKOMMEN AUF CEVIBAERI.CH

Sola 2020

Komm mit uns auf Expedition!

Zusammen verbringen wir eine Woche im und ums Haus und entdecken Neuland…

Teilnehmen dürfen alle ab der 1. Klasse.

Anmeldeschluss ist der 4. Juli 2020.

 

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Info aus dem Versand 18.04.2020

Liebe Eltern, liebe Cevianerinnen und Cevianer

 

Wir melden uns hier mit einem Update zur aktuellen Corona-Situation. Lange haben wir gebangt und gehofft, dass die Pfilas trotz allem doch durchgeführt werden können. Leider hat der Bundesrat entschieden, dass das Versammlungsverbot mindestens bis zum 08.06.20 andauern wird. Natürlich gibt es dafür gute Gründe, weshalb wir uns, auch gemäss den Richtlinien von Cevi Schweiz und J+S, daranhalten.

 

Pfila 2020

Die Pfingstlager werden aus oben genannten Gründen definitiv abgesagt. Damit unsere Cevianer aber Pfingsten trotzdem nicht ohne Cevi verbringen müssen, haben wir uns etwas Spannendes ausgedacht. Alle Informationen zur Aktion «Wald im Glas» findest du auf dem beiliegenden Flyer.

 

Cevi-Nachmittage 02. und 16.05.20

Auch diese beiden Cevi-Nachmittage werden definitiv nicht stattfinden. Wie bisher werden die einzelnen Stufen ihren Kids aber ein Cevi-Programm für zu Hause per Mail zuschicken. Falls du bisher noch nie per Mail ein Programm erhalten hast, melde dich doch rasch, damit wir deine Mail-Adresse aktualisieren können.

 

Sola 2020

Auch mit den Sommerlager-Vorbereitungen sind wir voll dran und freuen uns jetzt schon auf eine erlebnisreiche Woche! Wir sind zuversichtlich, dass wir das Lager vom 08.-14. August durchführen können. Wenn schon kein Pfila, dann erst recht ein Sola! Es findet ebenfalls im Haus statt und eignet sich daher bestens für kleinere Kinder oder Kinder ohne «Lagererfahrung». Beiliegend die Anmeldung dazu. Auch hier sind wir froh, wenn ihr eure Kids anmeldet und wir somit besser planen können.

 

Nun bleibt uns nur noch, euch weiterhin eine segensreiche Zeit zu Hause zu wünschen!

Blog der Jugendarbeit Bäretswil

Weil uns die aktuelle Situation beziehungstechnisch ziemlich in Schach hält, bringen wir dir Inspiration nach Hause! Dieser Blog soll ein Ort der Ermutigung für dich sein. Klinke dich mal kurz von der News-Flut aus und nimm dir Zeit für eine andere Sicht. Hol dir gerne einen Kaffee oder Tee und mach es dir gemütlich – denn Zeit haben wir ja nun alle genug 🙂 Wir freuen uns, mit dir virtuell verbunden zu sein!

En liebe Gruess, s’Jugendarbets-Team

RSS Blog
  • Das Biest überwinden 1. Juni 2020
    O ja, auch ich kenne das Biest (siehe Blog vom 19. Mai). Auch ich habe einen solchen Drachen in mir drin. Sein Vorname ist Wut und sein Nachname Verzweiflung.Ich habe diesen Drachen nie eingeladen, in meinem Gefühls-Haus einzuziehen. Es scheint ein ungemeldeter Untermieter einer meiner Gefühlsparteien zu sein. Doch plötzlich knallt er unerwartet die Türe […]
  • Die unbarmherzigen Samaritaner oder warum man mit Feuer nicht spielen sollte 28. Mai 2020
    Ich liebe Comics! In letzter Zeit habe ich wieder mehr gelesen, gerade auch seit ich meistens zuhause bin. Lachen ist manchmal so befreiend! Hast du schon mal über etwas gelacht, das in der Bibel steht? Ich schon. Manche Geschichten sind wirklich comicreif… Eine dieser Stellen handelt von Jesus und seinen Jüngern und steht im Buch […]
  • "Bahnt einen Weg für Wladimir Yourkewitsch..." 24. Mai 2020
    Hätte die New-Yorker Bevölkerung von 1942 dem russichen Schiffsingenieur einen Weg gebahnt, hätte er entscheidende Hilfe leisten und den Untergang eines Schiffes verhindern können...Aber was war überhaupt geschehen? Beginnen wir von vorne mit der Geschichte eines verkannten Die "Normandie" 1935 (Quelle: Wikipedia)russischen Schiffsingenieurs. In der Hochblüte der atlantischen Passagierschiffsfahrt liess Frankreich das prunkvolle Schiff "Normandie" […]
  • Mein Biest (SVFW) 19. Mai 2020
    Immer mal wieder schleicht es sich an, das hässliche Biest. Gedeckt getarnt, mit einem süssen Lächeln auf dem Gesicht. Oft bemerke ich es zu spät, schon hat es zugeschlagen und meine Gedanken verseucht: Die Menschenfurcht. Bild: pixabay.comIch ertappe mich bei dem Gedanken: "Was denkt er oder sie wohl jetzt über mich?", "ist mein Mail gut […]
  • Corona - die Krone 15. Mai 2020
    Bist du vielleicht ein «Corona-Träger»? Was für eine Ironie! Die Krone ist ein Ausdruck der herrschaftlichen Würde und Macht. Das unsichtbare, unheimliche Virus heisst Corona und scheint die Herrschaft über unsere Welt zu haben. Niemand von uns möchte Träger dieser gefährlichen, todbringenden Krone sein! Bild: unsplash.com Wie gehen wir als Christen durch diese Coronazeit? Vielleicht […]

Langeweile?

Ich wär gärn en Schmätterling,
und würd Gott danke, für d’Flügel im Wind.
Und ich wett gärn es Rotkelchli sii,
und würd Gott danke für mis Lied.
Und ich wär gärn es Fischli im See,
dänn würd ich halt schwänzle und lache debii,
doch danke Vater, dass ich so bin wien ich bin!

Vo dir han ich mis Herz und es Lächle dezue,
du häsch mir Jesus gäh, jetzt bin ich dis Chind,
und danke, Vater, dass ich so bin, wien ich bin…

Ich wär gärn en Elefant, und würd min Rüssel schwinge voll Dank.
Und ich wär gärn es Känguru, und würd hopse uf dich zue.
Und ich wär gärn en Octopus, und würd Gott danke für mis Glück,
doch danke, Vater, dass ich so bin, wien ich bin!
Ich wär gärn en Gwaggliwurm, würd dankbar zable, wie de Schturm.
Und ich, wär es Krokodil, würd gott zuelächle mit mim grosse Muul.

Und ich wär gärn en Kuschelwuschelbär, und würd Gott danke für mims Kuschelwuschelhaar,
doch danke, Vater, dass ich so bin, wien ich bin!

Vo dir han ich mis Herz und es Lächle dezue,
du häsch mir Jesus gäh, jetzt bin ich dis Chind,
und danke, Vater, dass ich so bin, wien ich bin…

Vo dir han ich mis Herz und es Lächle dezue,
du häsch mir Jesus gäh, jetzt bin ich dis Chind,
und danke, Vater, dass ich so bin, wien ich bin…

Besuche www.cevibaeri.ch/____-_____-_____-__________ für die Auflösung. Falls du nicht weiterkommst, hilft dir sicher jemand! Schreibe uns einfach ein Mail!

Ideen für lange Nachmittage

Schickt uns eure verrücktesten Ideen und Fotos! Vielleicht kommst auch du auf unsere Fotogalerie? info@cevibaeri.ch

PS: Cevihemd nicht vergessen 😉

Cevi für zu Hause!

Leider müssen wir euch mitteilen, dass mit dem Entscheid des Zürcher Regierungsrates vom Freitag, 13.03.20 auch der Kirchenrat entsprechende Massnahmen für die Kinder- und Jugendangebote angeordnet hat. Es fallen deshalb alle Cevi-Nachmittage bis zum 24.04.20 aus. Der nächste Cevi-Nachmittag findet voraussichtlich am 02.05.20 statt. Falls sich dies in der Zwischenzeit ändern sollte, informieren wir wieder entsprechend.

Wir haben euch aber ein paar Ideen zusammengetragen, wie ihr eure freien Samstagnachmittage doch ein wenig «Cevi-mässig» gestalten könnt :-). Diese können natürlich bei uns heruntergeladen werden!

Für die verbleibende Zeit wünschen wir euch Gottes Segen mit folgendem Bibelvers: Dann sagte Jesus: »Kommt alle her zu mir, die ihr müde seid und schwere Lasten tragt, ich will euch Ruhe schenken.» (Mt 11,28)

Stand 16.03.2020

Gesundheitskarte

Die Gesundheitskarte kann digital ausgefüllt werden. So kann diese abgespeichert und vor jedem Lager neu ausgedruckt werden.

Cevihemd

Möchtest du wissen, wo welche Abzeichen auf dein Cevihemd gehören? Dann ist das Merkblatt für dich genau das richtige!

Newsletter / Elterninfo

Da wir von Zeit zu Zeit wichtige Informationen kurzfristig versenden müssen, ist es praktisch, wenn wir von Ihnen, liebe Eltern, eine Email-Adresse erfasst haben.

Damit dies einfach geht, können Sie in diesem Formular unten Ihre Email-Adresse eintragen. (falls die Informationen an mehrere Emails versendet werden sollen, füllen Sie bitte für jede Adresse das Formular aus)

Vielen Dank!

Ihre Daten werden vertraulich behandelt.